Prenatal

Folks, ich habe eine neue kleine Yoga-Gruppe für Schwangere „gegründet“, wenn man das so sagen kann. Ich war im Oktober in Berlin auf einer prenatal-Fortbildung mit Kundalini-Lehrerin Gurmukh, die ihre eigene Methode „The Khalsa-Way“ entwickelt hat.

Ich unterrichte seit 2 Jahren Prenatal-Yoga, und die Idee hat sich irgendwie ganz natürlich aus dem Ansatz heraus entwickelt, mehr mit Frauen zusammenzuarbeiten, sich mit Ernährungsfragen auseinander zu setzen, die den weiblichen Zyklus und ein eventuelles durch Hormone beeinflusstes Auf und Ab unterstützen. Wir sind alle unterschiedlich und daher wollte ich unbedingt einen Prenatal-Kurs gründen, in dem das Miteinander im Vordergrund steht. In dem sich die Teilnehmerinnen austauschen können und bei Fragen – eben fragen können.

Daher ist mein neuer Kurs klein und heimelich, so dass sich alle zu Hause fühlen können.

montags, 18h in Ehrenfeld

20 Euro Drop in/Probestunde, 85 Euro 5er-Karte, 160 Euro 10er-Karte. Schreib mir, ich freue mich auf dich: stefaniegrube@gmx.de

Veröffentlicht von steffigrube

I'm a yoga and writing passionista, living in Cologne, Germany, love to travel the world. I'm very much into nutrition and cooking, have some big dreams and love to plan ahead on them.

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: